Seite wählen

Finest Mind Talk 009

Stürmerqualitäten

w/Matthias Riedel

Dieser Inhalt ist blockiert. Akzeptiere Cookies um den Inhalt zu sehen.

Irgendwo geht es morgen weiter

Die Karriere als Fussballprofi war gesetzt, da gab es kein Rütteln, dachte sich Matthias Riedel, zumindest bis zu seinem 18. Lebensjahr.

Er war talentiert, keine Frage, aber das Leben wollte es anders. Matthias ist ein Stehaufmännchen, eine Qualität die er dem Mannschaftssport zu verdanken hat. Als Stürmer liebte er es nach vorne zu preschen und es immer wieder zu versuchen, das Tor zu machen. Diese Qualität machte aus ihm den Unternehmer der er heute ist.

„Sport und Mannschaftssport ist eine coole Sache um etwas zu lernen“

Als er die Fußballschuhe an den Nagel hing hatte er die Lehre zum Kirschner (er kann tatsächlich einen Pelzmantel herstellen) schon begonnen und wusste schon, das er darin nicht wirklich arbeiten wird. Gemäß seiner Qualität als Stürmer ging es auf zum nächsten Versuch. Zivi, Abi und dann zum Otto Versand. Eine weitere Lehre mit viel Erfahrungen für den Handel, aber auch hier war der Heimathafen nicht zu erkennen. Manch einer schüttelte an diesem Punkt den Kopf, als er der vermeidlich sicheren Bank den Rücken kehrte.

„Ich bin nicht so der Theoretiker“

Doch Matthias musste weiter, weiter auf der Suche nach dem perfekten Schuß aufs Tor. Es folgten einige Wechsel zwischen Selbstständigkeit und Festanstellung bis er für sich erkannte, das er im Vertrieb von Waren richtig gut aufgehoben ist. Er hat sozusagen sein passendes Spielfeld gefunden.

„Es nützt nichts deinen Stiefel durch zuzuziehen, wenn er ins verderben geht“

Auf den vielen Reisen und den umfassenden Erfahrungen gab es dann doch eine Lücke, wo er durchkonnte und sein Tor fand. Oliven wurden seine Passion. Seid mehreren Jahren ist er mit einem Spezialitätenladen für Produkte Runde um die Olive in Hamburg selbstständig und kann seiner Leidenschaften der Kulinarik und dem Verkauf nachgehen.

Hier tobt er sich aus, findet neue Lücken, kreiert neue Produkte und bringt sie an den Kunden.

Und all das war und ist möglich weil er einer Qualität Raum geben hat: Anpassungsfähigkeit, wie damals im Sturm beim HSV. Nach vorne gehen, die Lücke suchen und das Tor fest im Blick. Und wenn es mal nicht klappt, anpassen und einfach nochmal probieren.

Mein lieber Matthi, danke für unsere Freundschaft!

Mach weiter so und suche weiter deine Lücken für den nächsten Torschuss. Der kommt bestimmt!

Moin!

Show Notes

Genieß deinen Espresso / Tee und viel Freude beim hören dieser Podcastfolge. Wenn du eine Frage zum Thema Mentale Stärke hast, dann schreib mir unter: podcast@katschemba.de und ich werde versuchen deine Frage über den Podcast oder in den Turorials zu beatworten.

Teile den Podcast mit deinen Freunden und in deiner Community.

Nutzt meinen Newsletter um immer aktuell zu sein und sichere dir regelmäßige kostenfreie Goodies in der Community.

Dein Sascha

Hier kannst du den Podcast hören

Youtube     Soundcloud     iTunes     Spotify

Dieser Inhalt ist blockiert. Akzeptiere Cookies um den Inhalt zu sehen.

Dir hat der Podcast gefallen? Dann unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl und der Podcast kann werbefrei bleiben. Danke dir!

*Hinweis zu den Produktlinks: Das können Produkt- / Affiliate- / Werbe- oder Partner-Links sein. Das bedeutet, dass ich für die Verlinkung und damit Empfehlung einen Bonus bekomme, du zahlst deswegen keinen Cent mehr für das Produkt

Du suchst noch das passende Tool für dein Mentales Training?

Ob Meditation, Entspannung oder Affirmation, schau bei meinen Tools vorbei und suche das passende für Dich raus.

Weitere Podcast Episoden

Werbung

Dein Projekt. Dein Sound.

Diese Webseite nutzt Cookies (hier ansehen) für ein optimales Nutzererlebnis auf dieser Webseite. Zustimmen mit klick auf den Button 'Akzeptieren' button.